8 pool regeln

8 pool regeln

Eine verständliche Zusammenfassung der weltweit gültigen Billard- Regeln für das 8 -Ball. Billard Regeln - 8 Ball Videoanleitung Anleitung Das Videoratgeberportal worldweapons.eu erklärt. Kennt ihr das auch: Jedes Mal gibt es Diskussionen um die Spielregeln. Und jeder hat mal gehört, dass die „offiziellen“ Regeln dies und das.

8 pool regeln - kannst alle

Erst nach dem ersten korrekt mit Ansage versenkten Ball nach dem Break und keinesfalls schon nach dem Lochen einer oder mehrerer Kugeln beim Break ist die Farbwahl entschieden. Es beginnt wieder derjenige, der diese Partie begonnen hat. Sicherheitsspiel Anstelle von Objektkugel und Loch kann der Spieler vor einem Stoss auch "Sicherheit" ansagen. We use OneSignal to send you the latest news in the world of Miniclip! Ein Spieler darf solange weiterspielen, bis er es nicht schafft, seine eigene, angesagte Kugel in die angesagte Tasche zu versenken, oder ein Foul begeht.

Video

Billard Übung 40 Pool Billard Break - der richtige Anstoss - The BEST BREAK 8-Ball Spielkugel "Weisse" Objektkugel 8 "Schwarze" Objektkugeln "Volle" Objektkugeln "Halbe". Eine in Kneipen bisweilen gespielte Variante besagt, dass nach dem korrekten Lochen aller eigenen Objektbälle die Acht in die Tasche gelocht werden muss, die derjenigen Tasche gegenüberliegt, in die der grimm online anschauen eigene Objektball gelocht wurde. Beim Break muss keine Ansage erfolgen. Er spielt ein Foul, während er die "8" versenkt Ausnahme: Wenn ein Spieler die "8" versenkt, bevor er berechtigt ist, darauf zu spielen.

0 Kommentare zu „8 pool regeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *